Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

Die Evangelische Landeskirche hat in Zusammenarbeit mit dem Pädagogisch-Theologischen Zentrum zum 1. April 2020 einen Schulseelsorge-Chat eingerichtet, der montags bis freitags von 9-17 Uhr mit ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt sein wird. Die entsprechenden Bestimmungen des Seelsorgegeheimnisses sind dabei gewahrt.

 

Der Chat ist online erreichbar über die Links: https://www.kirche-und-religionsunterricht.de/  sowie https://www.ptz-rpi.de/

 


 
Mit herzlichen Grüßen
Susanne Baur

 

 

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

Die Evangelische Landeskirche hat in Zusammenarbeit mit dem Pädagogisch-Theologischen Zentrum zum 1. April 2020 einen Schulseelsorge-Chat eingerichtet, der montags bis freitags von 9-17 Uhr mit ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt sein wird. Die entsprechenden Bestimmungen des Seelsorgegeheimnisses sind dabei gewahrt.

 

Der Chat ist online erreichbar über die Links: https://www.kirche-und-religionsunterricht.de/  sowie https://www.ptz-rpi.de/

 


 
Mit herzlichen Grüßen
Susanne Baur

 

 

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

heute Mittag kamen neue Informationen zur Durchführung der Abschlussprüfungen sowie weiterer Leistungserhebungen im  Schuljahr 2019/2020.

 

 

Grundlegende Veränderungen wird es in folgenden Bereichen geben:

 

 

  • Vereinfachungen im Prüfungsverfahren (Klassen 10;  9G)
  • Projektarbeit und fächerübergreifende Kompetenzprüfung (Klassen 10; 9G)
  • Mindestanzahl der Schriftlichen Arbeiten (alle Klassen)
  • GFS (Klassen 8,9)
  • Fachinterne Prüfungen (Klassen 10)

 
Hier geht es zur Pressemitteilung

https://km-bw.de/site/pbs-bw-new/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Pressemitteilungen/Pressemitteilungen%202020/2020%2003%2027%20MD%20Schreiben%20Pr%C3%BCfungstermine%20Pr%C3%BCfungsdurchf%C3%BChrung%20allgbild.%20Schulen.pdf

 

Die Informationen erhalten Sie am Montag per Mail.
Mit herzlichen Grüßen
Susanne Baur

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Notfallbetreuung in Klasse 5/6:

Als Mithilfe bei der Aufrechterhaltung der öffentlichen Infrastruktur bietet die Realschule Mengen in den Klassen 5-6 bei Bedarf eine Notfallbetreuung an. Diese können Sie nur dann in Anspruch nehmen, wenn folgende Bedingung erfüllt ist:

  • BEIDE Erziehungsberechtigte (bzw. bei Alleinerziehenden der Alleinerziehende) arbeiten im Bereich der „kritischen Infrastruktur“. Darunter fallen insbesondere
    • Die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Mitarbeiter in der Herstellung notwendiger Medizinprodukte)
    • Die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Bundeswehr,...)
    • Die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • Die Lebensmittelbranche

Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit der Schülerinnen und Schüler.

Damit wir die Betreuung bei Bedarf organisieren können, teilen Sie uns bitte bis spätestens Montag 16.03.2020, per E-Mail an beate.schmid@rs-mengen.de mit, ob Sie eine Notfallbetreuung benötigen!

 

Das Anmeldeformular finden Sie hier.

 http://www.mengen.de/de/aktuelles/meldungen/Corona-Anmeldung-Notbetreuung.pdf

 

 

 

FAQ

https://static.kultus-bw.de/site/pbs-bw-new/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Pressemitteilungen/Pressemitteilungen%202020/2020%2003%2014%20FAQ%20zur%20Schlie%C3%9Fung%20der%20Schulen_final.pdf

 

Das aktuelleste Schreiben vom 14.03.2020:

https://static.kultus-bw.de/site/pbs-bw-new/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Pressemitteilungen/Pressemitteilungen%202020/2020_03_14_MD_Schreiben_Handlungshinweise_fuer_Schulen.pdf

 

Alle weiteren Informationenen und Pressemitteilungen des Kultusministeriums finden Sie auf folgender Seite:

https://static.kultus-bw.de/corona.html


Bei Fragen melden Sie sich bitte bei uns:

 

susanne.baur@rs-mengen.de   oder robert.kern@rs-mengen.de

 

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Baur  und Robert Kern


 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Realschule Mengen

 

Liebe Besucherinnen und Besucher der Homepage der Realschule Mengen,                       

auf den folgenden Seiten finden Sie zahlreiche Informationen zu unserer Schule. Sie lernen die Besonderheiten   und die Möglichkeiten kennen, die das Lernen und Leben an unserer Schule ausmachen und die unsere Schule bietet.

Viel Freude beim "Erkunden" der Homepage.

Bei Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 

Sekretariat:

        beate.schmid@rs-mengen.de

         Tel. 07572/8850

         Fax. 07572/78136

 

          Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 11.30 Uhr